Matzon.de

Sport- und Fotos im Internet

Hinweis: Wer das erste Mal das TT-Training besuchen möchte sollte dazu den Donnerstag nutzen, da dort erfahrungsgemäß die größte Trainingsbeteiligung herrscht.
Das gilt sowohl für den Nachwuchs - als auch für den Erwachsenenbereich.
Trainiert wird immer in der kleinen Turnhalle am Schwimmbad, Hasestraße.

Die Trainingszeiten der Tischtennisabteilung des BV Essen:
Schüler/innen (Nachwuchs/Anfänger)
Donnerstag und Freitag: 18 Uhr bis 19 Uhr 30

Jungen/Mädchen
Donnerstag 19 Uhr 30 bis 21 Uhr 15
Freitag 18 Uhr bis 19 Uhr 30

Erwachsene
Dienstag und Donnerstag: 19 Uhr 30 bis 21 Uhr 15

Ansprechpartner der Tischtennisabteilung:

Portrait Matthias Garwels web matzon
Matthias Garwels (Abteilungsleiter)
Tel.: 0171/7811724
eMail: info (at) matzon.de
-------------------------------------------------------
Portrait Andreas Cordes web matzon
Andreas Cordes (Jugendobmann, Ansprechpartner Nachwuchs und lizensierter Trainer)
Tel.: 05434 924575
eMail: cordesandreas1 (at) googlemail.com


Anfahrtswege:
Anfahrt zur kleinen Turnhalle am Schwimmbad:
Hasestraße
49632 Essen
(hier wird Tischtennis trainiert und die TT Punktspiele ausgetragen) 
hier ist auch das Fußball-Hasestadion zu finden:

Aus Richtung Cloppenburg (Bundesstraße 68) kommend:
Ca. 1 km nach dem Ortseingang kommt eine große Ampelkreuzung, dort links ab Richtung Vechta/ Autobahn. Nach etwa 800 Meter kommt ein großer, beschrankter Bahnübergang. Die vorletzte Straße vor dem Übergang rechts ab in die Peterstraße. Dann nach ca. 80 Meter wieder links und nach 150 m ist das Sportzentrum erreicht.
 
Aus Richtung Osnabrück (Bundesstraße 68) kommend:
Ca. 300 Meter nach dem Ortseingangs-Schild kommt eine WESTFALEN- Tankstelle/Autohaus Ford Anneken. Dort rechts abbiegen und nach ca. 400 Meter kommt rechts das Sportzentrum.
 
Aus Richtung Löningen/ Lastrup (Kreisstraße) kommend:
Ca. 1 km nach dem Ortseingangs-Schild kommt auf der linken Seite eine FELTA-Tankstelle mit einer Ampelkreuzung. An dieser Kreuzung rechts ab Richtung Quakenbrück. Nach ca. 1 km kommt eine große Ampelkreuzung, dort links ab Richtung Vechta/Autobahn. Nach etwa 800 Meter kommt ein großer, beschrankter Bahnübergang. Die vorletzte Straße vor dem Bahnübergang rechts ab in die Peterstraße. Dann nach ca. 80 m wieder links und nach 150 m ist das Sportzentrum erreicht.
 
Aus Richtung Vechta kommend:
Ca. 200 Meter nach dem Ortseingangs-Schild kommt ein großer beschrankter Bahnübergang. Die zweite Straße nach dem Bahnübergang links ab in die Peterstraße. Dann nach 80 m wieder links und nach 150 m ist das Sportzentrum erreicht.
 

Anfahrt zur Großen Sporthalle am Schulzentrum:
Magordestraße/Quakenbrücker Straße 2
49632 Essen

Aus Richtung Cloppenburg (Bundesstraße 68) kommend:
Ganz durch den Ort Essen fahren, Richtung Quakenbrück. Nachdem das Ortsausgangsschild passiert wurde, die nächste Straße rechts rein, dann gleich rechts ist das Ziel.
 
Aus Richtung Osnabrück/Quakenbrück (Bundesstraße 68) kommend:
Ca. 200 Meter vor dem Ortseingangsschild Essen ist auf der linken Seite die Großraumturnhalle am Schulzentrum (wichtig: noch vor der Flussbrücke)
 
Aus Richtung Löningen/ Lastrup (Kreisstraße) kommend:
Ca. 1 km nach dem Ortseingangs-Schild kommt auf der linken Seite eine FELTA-Tankstelle mit einer Ampelkreuzung. An dieser Kreuzung rechts ab Richtung Quakenbrück. Nach ca. 1 km kommt eine große Ampelkreuzung, dort links ab Richtung Vechta/Autobahn. Nach etwa 800 Meter kommt ein großer, beschrankter Bahnübergang. Die vorletzte Straße vor dem Bahnübergang rechts ab in die Peterstraße. Dann nach ca. 80 m wieder links und nach 150 m ist das Sportzentrum erreicht.
 
Aus Richtung Vechta kommend:
Ca. 800 Meter nach dem Ortseingangsschild Essen kommt eine große Ampel-Kreuzung. Dort links ab Richtung Quakenbrück. Ganz durch den Ort Essen fahren, Richtung Quakenbrück. Nachdem das Ortsausgangsschild passiert wurde, die nächste Straße rechts rein, dann gleich rechts ist das Ziel.